Piercing, Tattoo, Tätowierungen, Piercingschmuck, Piercing-Schmuck, Ratingen, Düsseldorf, NRW,Intim-Piercing, Intimpiercing, Rockabilly, Punk, King Kerosin, Wildcat, Pain, Stahl, Nadel, Piercing-Schmuck, Bauchnabel-Piercing, Bauchnabelpiercing, Elmira, Body Modification, Brustwarzen-Piercing, Brustwarzenpiercing, Nasen-Piercing, Nasenpiercing, Ohr-Piercing, Ohrpiercing, Psychobilly, EMO, Emily, Rockabella, Riesentrüffelschwein, Hot Rod, Rock-n-Roll, Prince Albert, Hafada, Christina-Piercing, Klitoris-Vorhaut, Tragus-Piercing, Augenbrauen-Piercing, Labret, Madonna, Vive Maria, Betty Boop, Betty Page, Surface-Piercing, Industrial-Piercing, Lobe, Titan, BioplastTattoo, Cover Up, Tätowierungen, Portrait, Porträt, Realistic, individuelle Tattoos, Custom Tattoos, Tribals, Microhaarpigmentierungen, Piercings, Intimpiercings, Prinz Albert, Christina, Dermal Anchor, Microdermal, Eyreen Sue, NRW, Ratingen, Düsseldorf, Bonn, Köln, Lohmar, Siegburg

 

Wichtiges vor dem Tattoo Termin

Do´s und don´t´s

 

Was muss ich vor dem Termin beachten?

 

Beachte bitte, dass Tätowieren Stress für den Körper bedeutet. Um diesen Stress möglichst gering zu halten, solltest du dich auf den Termin vorbereiten: Ist der Termin morgens, dann komm gut ausgeschlafen. Auf gar keinen Fall mit nüchternem Magen, da es dann zu Kreislaufproblemen kommen kann, also noch einmal richtig gut essen. 24 Stunden vor dem Termin keinen Alkohol und nicht zu viel Kaffee konsumieren, weil es dann während des Tätowierens zu verstärktem Fluss von Wundflüssigkeit kommen kann. Blutverdünnende Arzneien, also auch acetylsalicylsäurehaltige Medikamente wie Aspirin, ASS dürfen 3 - 4  Tage vor dem Termin nicht eingenommen werden! Das kann beim Arbeiten ebenfalls zu verstärkem Fluss von Wundflüssigkeit führen, den Tätowierprozess unnötig in die Länge ziehen und später eventuell Farbverlust zur Folge haben.

 

Wer Medikamente wie z. B. Marcumar...

 

einnehmen muss, bitte vorher mit uns reden; wir erklären dir dann, wie das Tätowieren dennoch möglich ist und welche Medikamente als Ersatz empfohlen werden. Natürlich können wir dann nur mit einer Unbedenklichkeitserklärung deines behandelnden Arztes tätowieren - diese Unbedenklichkeitserklärung muss in Schriftform vorliegen! Wer an Epilepsie o. Ä. leidet, bitte den Arzt fragen, ob Tätowieren möglich ist, und wenn ja, ob die Medikation vorher verändert werden muss! Auf jeden Fall musst du uns im Vorfeld des Termins informieren – es gibt ja meistens Möglichkeiten.

 

Plane deinen Termin...

bitte nicht zu kurz vor einem Urlaub in heißen Regionen,

 

denn dein Tattoo braucht ca. vier Wochen Zeit, um zu verheilen!  Ausgiebige Sonnenbäder in Regionen mit starker Sonnenstrahlung und lange Sonnenbankbesuche sollten also für ca. vier Wochen vermieden werden. Viele fragen, wie es denn mit sportlichen Aktivitäten aussieht: Ein Tattoo ist eine Wunde und sollte auch als solche betrachtet werden. Nach 24 Stunden ist die Haut oberflächlich verschlossen, kann aber immer noch schnell wieder aufreißen. Man sollte ca. zwei bis drei Tage mit dem Sport warten. Das hängt natürlich auch von der Größe des Tattoos ab.

Komplett verheilt ( alle Hautschichten ) ist eine Tätowierung nach ca. zehn bis zwölf Wochen, je nach Hautbeschaffenheit.

 

Ganz genaue Angaben

zum Verhalten- individuell auf dich und deine Tätowierung abgestimmt bekommst du im Studio.

 

 

nformiere uns über eventuelle Allergien

 oder bringe gegebenenfalls bitte deinen Allergiepass mit.

 

Übrigens ...

Tattoos sind fim besten Fall ür das ganze Leben

 

und sie können selbst in 20 oder 30 Jahren immer noch sehr gut aussehen, wenn sie groß genug sind. Winzige und gleichzeitig detailreiche Motive allerdings, die können schon nach kurzer Zeit  verschwimmen.

 

 

 

Germany Ink  Ratingen-Lintorf

Zechenweg 31 - D-40885 Ratingen (Lintorf)

Tel.:  02102-1456490       Mobil: 0176-66858341

Email: studio@germany-ink.com

 

Germany Ink Lohmar - Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

Hausdorp 6 - D-53797 Lohmar

Mobil: 0176-66858341

Email: lohmar@germanyink.eu                lohmar@germany-ink.com

 

Impressum

Datenschutz

Kontakt

AGBs